Ariana Kanonenberg-photodesign

Affen mit Waffen

Affen mit Waffen
Ein kritisches Spiegelbild der menschlichen Zivilisation

Dieses fotografischen Projekt soll dem Menschen ein kritisches Spiegelbild der menschlichenZivilisation vorhalten. Wie der Titel bereits andeutet, ist eine Porträtserie von Menschenaffen entstanden.

Da Menschenaffen unsere nächsten genetischen Verwandten sind und uns sowohl in Anatomie,als auch z.B. in kriegerischem Gebaren gleichen, sind sie prädestiniert als Träger der visuellen Gegenüberstellung.Die urbane Umgebung, in der sich die Primaten wie
selbstverständlich bewegen, wird dem Betrachter zudem unterstützendgereicht, um die festgefahrenen Denkweisen und Ansichten aufzubrechen und neue Denkanstöße über unsere Zivilisation zu liefern.

Die Fotografien zeigen Affen mit Waffen wie z.B. Pistolen oder Gewehren die subtil im Hintergrund auf den gewalttätigen Konflikt hinweisen. Es geht mir hierbei um die Darstellung von uns ähnlichen Tieren, die mit typisch menschlichen Insignien der Macht hantieren und dadurch im Betrachter ein Gefühl der Irritation auslösen sollen. Die Ähnlichkeit zwischen Mensch und Tier soll durch die Gegenüberstellung der Gesichter „Auge in Auge“ betont werden. Der Moment, in dem der Betrachter den Blicken des Tieres nicht mehr ausweichen kann, wirft folgende Fragen auf:

Bekleidet der Mensch überhaupt eine Machtposition? Und wenn ja, mit welchen ‚Waffen‘ kann sie durchbrochen oder aufgehoben werden?Ist nicht die Bagatellisierung der Gewalt und die Zerstörung der Lebensräume, wie sie in Medien präsentiert wird, einRückschritt des Menschen? Oder ist das kriegerische Verhalten von Affen Ausdruck ihres Fortschritts? Ist unser Verhalten animalisch oder das Verhalten der Affen menschlich? Kann der Mensch sich seiner Machtposition noch sicher sein? Was wäre, wenn der Mensch, „die Krone der Schöpfung“, seines Platzes verwiesen wird und in seiner Machtposition Konkurrenz bekommt von einer ihm untergeordneten Spezies?

AUSSTELLUNGEN:

– Diplomausstellung FH Bielefeld für Gestaltung 2009

– Offene Ateliers Bielefeld 2010, DJ´s: Matthew Adams, v.e.b.

– „IMMAI“ das Atelierprojekt Sonntag den 13. MAI 2012 von 11-18 Uhr

Atelier Speckmann in der “ Hammer Mühle“ Hintereingang Mühlenstr. 54

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf unter

mail(at)affen-mit-waffen.net.

www.affen-mit-waffen.net

© 2018Ariana Kanonenberg photodesignIMPRESSUM